Naturschauspiele in der schönen Eifel

Vulkaneifel - Geysir - Nürburgring

Reisedatum

11.08. - 15.08.2019

Dauer

5 Tage

Reisepreis

ab 570,- € Frühbucherpreis bis 31.01.19

Reiseziel

Deutschland

mit Reisebegleitung (bei mind. 30 Reiseteilnehmern)

1. Tag

Anreise nach Daun-Steinborn

2. - 4. Tag

Ausflüge in die Region

Geysir - Maria Laach- Felsenkeller

Am Vormittag bestaunen wir den höchsten Kaltwassergeysir der Welt in Andernach. Erholsam geht es mit dem Schiff zum Naturschutzgebiet Namedyer Werth, wo der Geysir Ausbruch das Highlight Ihres Ausfluges darstellt. Etwa alle zwei Stunden steigt eine beeindruckende Wasserfontäne bis zu 60 Meter hoch in den Himmel, angetrieben durch vulkanisches Kohlenstoffdioxid.

Unser nächstes Ziel ist die Benediktinerabtei Maria Laach. Weiter geht es nach Mendig. Hier erwartet Sie in 30 Meter Tiefe­ eine Führung durch die beeindruckenden Felsenkeller. Auf einem nahezu 3 Quadratkilometer umfassenden Areal spannt sich in 32 Metern Tiefe unterhalb der Stadt Mendig ein Netz von durch Menschenhand geschaffenen Felsenkellern.

 

Rundfahrt Vulkaneifel

Am heutigen Tag erkunden wir die Vulkaneifel. Ein Highlight sind die Dauner Maare. Eingebettet in die sanften Hügel der Landschaft liegen sie da und spiegeln den Himmel über sich in ihrem tiefblauen Wasser: die Maare, welche die Eifeldichterin Clara Viebig einst als „Augen der Eifel“ bezeichnete.

Ein weiteres Ziel ist die Abtei Himmerod. Das Zisterzienserkloster ist die älteste Ordensgründung des Bernhard von Clairvaux auf deutschem Boden. An die Stelle der zunächst hölzernen Klosteranlage, welche die Mönche im Jahr 1136 bezogen hatten, trat der im Jahr 1178 eingeweihte steinerne romanische Kirchbau. Heute lebt im Kloster noch ein Mönch.

Bei der Rundfahrt sehen wir außerdem die Manderscheider Burgen sowie die Kirche Steinborn.

 

Nürburgring - Nürburg - Wasserfall Dreimühlen

Unser erstes Ziel ist der legendäre Nürburgring. Erleben Sie eine spannende Tour, welche über das Historische Fahrerlager und das Start/Zielhaus zum Media Center führt. Zwischenstationen sind zum Beispiel die Boxengasse oder die VIP-Terrasse. Höhepunkt der Tour - der atemberaubende Blick über die Grand-Prix-Strecke vom Dach des Boxengebäudes. Neben allerlei spannenden Informationen erzählen die Guides dabei natürlich auch jede Menge unterhaltsamer Anekdoten aus acht Jahrzehnten Nürburgring.

Außerdem erkunden wir den kleinen Luftkurort Nürburg. Über dem Ort thront die „Nürburg“, heute als Burgruine mit ihrer über 800 Jahre alten Vergangenheit.

Zum Abschluss spazieren wir zum Wasserfall Dreimühlen. Wegen seiner Einmaligkeit wurde der Wasserfall – er ist das nördlichste Kalksintervorkommen in Europa – zum Naturdenkmal erklärt.

5. Tag

Heimreise

ZUKUNFT

Ihr Reisepaket

(im Reisepreis enthalten)

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 4x Übernachtung in Daun-Steinborn
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen
  • Schifffahrt zum Geysir
  • Eintritt & Führung Felsenkeller Mendig
  • Backstage-Führung Nürburgring
  • Rundfahrten mit Reiseleitung

Ihr Urlaubshotel

Landart Hotel Beim Brauer in Daun-Steinborn

  • Lage: idyllische Lage in Steinborn, ca. 3km vom Kurort Daun entfernt
  • Hotel: Restaurant, Gartenterrasse
  • Zimmer: DU/WC, Fön, TV
  • Freizeiteinrichtungen: Bio-Sauna, Finnische Sauna, Infrarotkabine

Ihr Reisepreis

im

  • Doppelzimmer
  • 595,-
    pro Person
  • Einzelzimmer
  • 620,-
    pro Person

Frühbucherpreis

bei Buchung bis zum bis 31.01.2019

  • Doppelzimmer
  • 570,-
    pro Person
  • Einzelzimmer
  • 595,-
    pro Person
OBEN
X